Was ist Air Suvidha?

Das indische Air Suvidha Selbstauskunftsformular ist ein digitales Gesundheits- und Reisedokument, das derzeit von allen Reisenden verlangt wird, die inmitten der anhaltenden Covid-19-Pandemie nach Indien einreisen möchten. Die indischen Behörden haben das Air Suvidha eingeführt, um die Sicherheit von Reisenden und indischen Bürgern zu gewährleisten.

Reisende, die das indische Selbstauskunftsformular ausfüllen, müssen die wichtigsten Informationen angeben, darunter persönliche Daten, Kontaktinformationen, reisebezogene Details, einige Gesundheitsinformationen sowie die Reisegeschichte der letzten 14 Tage vor der geplanten Reise nach Indien. Diese Angaben helfen dabei, die nach Indien einreisenden Personen zu überwachen und geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um die weitere Ausbreitung von Covid-19 zu verhindern.

Es gibt keinen bestimmten Zeitpunkt, zu dem die Air Suvidha Selbstauskunft ausgefüllt werden sollte. Der Antrag sollte jedoch spätestens 72 Stunden vor der geplanten Einreise nach Indien gestellt werden oder sobald Sie alle für das Ausfüllen des Online-Meldeformulars erforderlichen Angaben zur Hand haben.

Die Air Suvidha kann über das Internet ausgefüllt werden, während die Bestätigung im PDF-Format an das E-Mail-Postfach des Antragstellers geschickt wird.

Brauche ich eine Air Suvidha?

Nach dem fast 2-jährigen Reiseverbot hat Indien die Grenzen des Landes wieder geöffnet und heißt internationale Touristen wieder willkommen. Reisende müssen jedoch immer noch einige Einreisebedingungen erfüllen. Eine davon ist die Notwendigkeit, das Formular zur Selbsterklärung vor der Reise auszufüllen.

Jeder, der demnächst eine Reise nach Indien plant, muss daran denken, die Air Suvidha-Selbsterklärung auszufüllen und bei der Grenzkontrolle vorzulegen. Wer die Bestätigung der Air Suvidha nicht vorlegen kann, dem kann die Einreise nach Indien verweigert werden.

Jeder Reisende muss eine eigene Selbsterklärung vorlegen, unabhängig von Alter, Nationalität oder Impfstatus. Es ist möglich, eine Gruppenerklärung abzugeben. Darüber hinaus müssen Eltern oder Erziehungsberechtigte die Air Suvidha-Erklärungen im Namen eines nach Indien reisenden Kindes ausfüllen.

Generell ist niemand von der Einreichung der Erklärung für Reisen nach Indien befreit, auch nicht Passagiere, die nur eine Durchreise durch das Land planen.

Air Suvidha Anforderungen

Erforderliche Dokumente

  • gültiger Reisepass
  • impfbescheinigung oder ein negativer Covid-19 PCR-Test

Andere Anforderungen

  • eine aktive und häufig genutzte E-Mail Adresse
  • eine stabile Internetverbindung
  • eine gültige Online-Zahlungsmethode (z.B. Kredit-/Debitkarte, PayPal, etc.)
  • ein beliebiges funktionierendes Gerät (Laptop/PC/Telefon/Tablet)

India Air Suvidha – Anleitung zur Beantragung

Die Bewerbung für die Indian Air Suvidha ist vollständig online auszufüllen. Jeder Antragsteller muss die folgenden Schritte durchlaufen:

  1. Geben Sie die erforderlichen Angaben im Online-Formular sorgfältig ein.
  2. Fügen Sie die erforderlichen Belege bei, einschließlich einer gültigen Passkopie und eines Impfnachweises oder eines negativen PCR-Tests (der innerhalb von 72 Stunden vor der Ankunft in Indien durchgeführt wurde).
  3. Übernehmen Sie die Bearbeitungsgebühr für die professionelle Unterstützung während Ihres gesamten Antrags.
  4. Rufen Sie Ihren E-Mail-Posteingang auf und laden Sie die Bestätigung Ihrer Indian Air Suvidha im PDF-Format herunter.

Bitte beachten Sie: Überprüfen Sie alle angegebenen Daten, bevor Sie sie weiter absenden. Auf diese Weise können Sie unnötige Verzögerungen bei der Bearbeitung Ihres Air Suvidha Selbstauskunftsformulars vermeiden!

Sobald Sie die Bestätigung Ihrer Air Suvidha erhalten haben, sollten Sie sie ausdrucken und die physische Kopie für Ihre Reise nach Indien mitnehmen!

Notwendige Informationen zum Ausfüllen des Air Suvidha Online-Antragsformulars

  • Persönliche Daten – Standardangaben zur Person, einschließlich Vorname, Nachname, Geschlecht, Staatsangehörigkeit, Geburtsdatum
  • Kontaktinformationen – Telefonnummer und E-Mail Adresse
  • Flugdaten – Flugnummer, Sitzplatznummer, Abflughafen, Land und Stadt des Abflugs
  • Reisedaten – PNR-Nr., Ankunftsdatum, indische Adresse des geplanten Aufenthalts (Hausnummer, Straße, Stadt, Tehsil, Bundesland, Postleitzahl usw.)
  • Reiseverlauf – alle Länder, die der Reisende innerhalb der letzten 14 Tage besucht hat
  • Angaben zum Gesundheitszustand – Ja/Nein-Fragen zu den Covid-ähnlichen Symptomen, einschließlich Fieber/Atemwegserkrankungen/Husten, usw.

Covid-19 Einschränkungen in Indien

Seit Februar 2022 müssen vollständig geimpfte Reisende nach Indien nicht mehr vor der Abreise getestet werden. Darüber hinaus sind alle Reisenden, auch die nicht gegen Covid-19 geimpften, von den bisher obligatorischen Tests bei der Einreise und einer 7-tägigen Quarantäne befreit.

Nicht vollständig geimpfte Einreisende müssen sich dennoch innerhalb von 72 Stunden nach der geplanten Ankunft in Indien einem PCR-Test unterziehen. Der negative Testbericht muss über das Air Suvidha-Formular hochgeladen werden.

Kinder unter 5 Jahren sind von dem Covid-19-Test befreit, müssen aber dennoch das von ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten ausgefüllte Air Suvidha-Selbstauskunftsformular vorlegen.

Derzeit müssen sich alle internationalen Passagiere, die in Indien ankommen, 14 Tage lang nach der Ankunft in Indien auf ihre Gesundheit untersuchen lassen. Außerdem sollten sie bei der Einreise auf eine Gesundheits- und Wärmekontrolle vorbereitet sein.

FAQ

Wie füllt man das Air Suvidha Formular aus?

Das Air Suvidha Formular kann innerhalb weniger Minuten bequem von zu Hause aus ausgefüllt werden. Rufen Sie das Online-Formular auf, geben Sie alle erforderlichen Informationen und Details an und überprüfen Sie das Formular auf seine Richtigkeit. Laden Sie die entsprechenden Dokumente hoch, z. B. eine Kopie des Reisepasses, einen Impfnachweis, einen PCR-Testbericht, und entrichten Sie die Bearbeitungsgebühr. Sobald die Zahlung erfolgreich bearbeitet wurde, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail. Die Empfangsbestätigung Ihres Air Suvidha-Formulars wird ebenfalls an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.

Was ist eine PNR-Nummer bei Air Suvidha?

PNR (Passenger Name Record) ist ein digitales Zertifikat, das beim Kauf eines Flugtickets ausgestellt wird. Der PNR-Code ermöglicht es den Fluggästen, online einzuchecken oder ihre Flugbuchungen zu verwalten, z. B. um Gepäck hinzuzufügen, Kontaktdaten zu ändern oder zusätzliche Dienstleistungen zu erwerben. Die PNR-Nummer ist eine der Informationen, die eine Person, die das Air Suvidha ausfüllt, im Online-Registrierungsformular angeben muss.

What is tehsil name in Air Suvidha?

Ein Tehsil ist eine lokale Verwaltungseinheit in einigen Ländern des indischen Subkontinents. In anderen Ländern entspricht ein Tehsil einem Distrikt. Der Tehsil-Name muss bei der Online-Registrierung für das Air Suvidha-Formular angegeben werden.

Was ist die Hecknummer bei Air Suvidha?

Die Hecknummer ist eine Identifikationsnummer, die auf einem Flugzeug aufgemalt ist, meistens auf dem Heck. Flugzeuge arbeiten sowohl mit Flugnummern als auch mit Hecknummern. Die Flugnummer ist ein virtueller Code, während die Hecknummer ein physischer Code ist. Eine Person, die das Ari Suvidha ausfüllt, muss eine Flug- oder Leitwerknummer angeben, die mindestens 4 und höchstens 6 alphanumerische Zeichen enthalten muss. Die Flug- bzw. Leitwerknummer darf keine Leerzeichen oder Sonderzeichen enthalten.

Wie füllt man das Air Suvidha-Formular für Anschlussflüge aus?

Beim Ausfüllen des Air Suvidha-Formulars für Anschlussflüge müssen die Passagiere Angaben zu ihrem ersten Flug machen. Außerdem müssen Sie Ihren ersten Einreiseflughafen aus der Liste auswählen und Angaben zu Ihrem endgültigen Zielort machen (Hausnummer, Straße/Dorf, Bundesstaat/Gebiet, Bezirk/Stadt, Pincode). Alle übrigen Angaben und Schritte sind ähnlich wie beim Ausfüllen des Air Suvidha für einen Linienflug nach Indien.

Was ist die ERO-Nummer in Air Suvidha?

Die Anforderungsnummer (ERO-Nummer) wird benötigt, um den Status Ihrer bereits eingereichten Selbstauskunft an Indien zu überprüfen. Diese Nummer wird vergeben, wenn Sie sich über die Website der Regierung für Air Suvidha anmelden.

Wann ist das Air Suvidha Formular auszufüllen?

Die indische Regierung legt keinen Zeitrahmen für das Ausfüllen des Air Suvidha Formulars fest. Es wird jedoch allen Reisenden dringend empfohlen, das Formular spätestens 72 Stunden vor der geplanten Ankunft in Indien online zu beantragen. Alternativ können sie mit dem Ausfüllen des Formulars beginnen, sobald sie alle wesentlichen Informationen zum Ausfüllen des Antrags bereit haben.

Wie kann man das Air Suvidha-Formular nach der Einreichung bearbeiten?

Wenn Sie Ihren Antrag auf Air Suvidha eingereicht haben und einige Änderungen vornehmen möchten, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team. Unsere Berater werden ihr Bestes tun, um Ihnen zu helfen, die notwendigen Korrekturen vorzunehmen. Vergessen Sie nicht, alle im Online-Formular angegebenen Daten zu überprüfen, um unnötige Verzögerungen oder Probleme vor und nach der Ankunft in Indien zu vermeiden.